Anreise

Mit dem Auto

Zermatt ist autofrei. Die Zufahrt ist für den Privatverkehr nur bis Täsch (5 km vor Zermatt) erlaubt. Die Strasse Täsch-Zermatt ist für den öffentlichen Verkehr gesperrt. In Täsch stehen Parkhäuser (2900 Plätze; 2000 davon im Matterhorn Terminal Täsch) und öffentliche Parkplätze (900 Plätze) zur Verfügung. Einige Parkhäuser bieten einen Taxiservice von und nach Zermatt an. Ab Täsch verkehren Pendelzüge der Matterhorn-Gotthard-Bahn im 20-Minuten-Takt.

 

Parking Täsch

 

Strassenzustand Wallis


Mit dem Zug

Die Eisenbahn hat in Visp und Brig direkten Anschluss an die modern ausgebaute Schmalspurbahn der Matterhorn Gotthard Bahn, die in einstündiger Fahrt durch das wildzerklüftete und romantische Vispertal Zermatt erreicht. Durch den neuen Lötschberg-Basistunnel beträgt die Reisedauer nach Zermatt per Bahn von Zürich und Basel ca. 3 Stunden, von Bern ca. 2 Stunden.

 

 

Schweizerische Bundes Bahnen (SBB)

 

Matterhorn Gotthard Bahn

 

Glacier Express


Mit dem Flugzeug

Zermatt ist nur wenige Stunden von den internationalen Flughäfen Zürich, Genf, Basel und Mailand entfernt und besitzt auch einen eigenen Heliport, welcher durch das Unternehmen Air Zermatt bedient wird.